Archiv der Kategorie 'Briefe an Freunde'

Zu Gast bei Feinden

Montag, den 19. Februar 2007

Ich weiß, Bahn-Bashing ist sowas von 1835, aber vielleicht tut sich ja endlich mal was, wenn ich das hier poste und mit Verweis darauf an mehdorn@bahn.de schicke. Oder es als gelungene Warnung dafür verstehen, wie man sein Beschwerdeschreiben nicht verfassen sollte, wenn man eine Antwort haben möchte. Sogar ein “Fuck, no!” wäre ja langsam mal [...]

Life Long and Prosper

Donnerstag, den 22. September 2005

LifeProfit Inc. kann Ihnen helfen, Ihre Traume zu zwingen, sich, bekommend das monatliche Gehalt, das das Internet einwirkt, zu verwirklichen.

Lifetime Chances

Mittwoch, den 7. September 2005

Die Nigeria Connection ist ohne Zweifel drollig. Und sorgt seit mehr als 15 Jahren kontinuierlich für Erheiterung. Erst per Fax, jetzt per Mail. Die stets rührseligen Geschichten drehen sich um das Hinscheiden eines Mandaten und seinen diskreten Nachlaßverwalter, der eine bestimmte Summe Geld aus dem korrupten nigerianischen Bankendschungel nach draußen transferieren möchte. Dazu benötigt man die Hilfe eines Ausländers – und einiger tausend seiner Dollar für die fälligen Gebühren. Das macht aber nix, weil man als Teilhaber an der geretteten Summe einige Millionen in return versprochen bekommt…